Artikel versenden

MAN-Werk verkauft: Was der Neo-Eigentümer Wolf jetzt in Steyr plant

Vor fast genau zwei Monaten wurde das Übernahmekonzept von Siegfried Wolf abgelehnt. Jetzt kommt er als Käufer des MAN-Werks in Steyr doch zum Zug. 1400 Jobs und 160 Lehrstellen sollen gerettet werden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel