Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

OststeiermarkSängerin Anja Wendzel: Ein Schlagerherz kehrt in die Heimat zurück

Nach zehn Jahren Musical-Karriere in Deutschland, kehrte Anja Wendzel 2020 nach Fürstenfeld zurück. Im Sommergespräch mit der Kleinen Zeitung spricht die Künstlerin über (ihre große) Liebe, ihre musikalische Zukunft und das heikle Thema Klimaschutz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Anja Wendzel im Gespräch mit der Kleinen Zeitung © Wurzinger
 

Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart, München, Essen: Es gibt keine große deutsche Musical-Bühne, in der Anja Wendzel noch nicht auf den „Brettern, die die Welt bedeuten“ gestanden hat. Als Musical Darstellerin hat sich die Fürstenfelderin in den vergangenen zehn Jahren einen Namen gemacht. So stand sie im Kult-Musical "Tanz der Vampire" knappe zweitausendmal auf der Bühne, darunter über 150 mal in der Hauptrolle der „Sarah“.  Seit 2020 widmet sie sich verstärkt ihrer zweiten großen Liebe, dem Schlager und das wieder aus ihrer Heimatstadt Fürstenfeld, wie sie im persönlichen Sommergespräch in der Vulcano Schinkenmanufaktur verrät.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren