Gala in Judenburg45 Jahre Lebenshilfe: ein Fest voller Emotionen

Die Lebenshilfe Region Judenburg feierte am Donnerstag ihr 45-jähriges Bestehen mit einem großen Fest für alle rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Führungstrio: Jörg Neumann, Melanie Mühlthaler und Sandra Rinofner © Sarah Ruckhofer
 

Es war ein Fest der großen Gefühle: Die Lebenshilfe Region Judenburg lud Donnerstagabend anlässlich ihres 45-jährigen Jubiläums alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Gala ins Veranstaltungszentrum Judenburg. Anders als beim "40er" standen diesmal nicht die Kundinnen und Kunden im Fokus, sondern das Team selbst. "Wir können allen nur von Herzen danken", schickte Lebenshilfe-Obfrau Sandra Rinofner voraus. Was 1976 als Initiative einiger Eltern begonnen hatte, hat sich zu einer wahren Größe in der Region entwickelt. Rund 300 Beschäftigte zählt die Lebenshilfe heute.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.