Ziel erreichtDie Raiffeisenbank Mürztal knackt die Milliardenmarke

Die Raiffeisenbank Mürztal und Unternehmer Christian Doppelhofer luden am Donnerstagabend zum Netzwerken in die Kindberger Filiale.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Gerald Baierling, Christian Doppelhofer und Franz Seitinger (v. l.) luden zum Netzwerken
Gerald Baierling, Christian Doppelhofer und Franz Seitinger (v. l.) luden zum Netzwerken © Marco Mitterböck
 

Dass die eine oder andere Gemeinde mit einem Wirtschaftsfrühstück in den Tag startet, hat in Bruck oder Kindberg bereits Tradition. Die Zeit nach dem Arbeitstag nutzte nun die Raiffeisenbank Mürztal um Franz Seitinger und Gerald Baierling, um am Donnerstag gemeinsam mit Christian Doppelhofer von "Dops Contrusting" zum abendlichen Netzwerken in die Kindberger Filiale zu laden. Diesem Aufruf folgten viele Kindberger Unternehmer, die vor allem froh waren, nach der langen coronabedingten Pause wieder einmal unverbindlich ins Gespräch zu kommen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.