Artikel versenden

Wohnungsbrand: Fünf Personen leicht verletzt, Katze verendete

Küchenbrand Sonntagnachmittag im Kirchenviertel: Fünf Personen wurden leicht verletzt, eine Katze verendete. Mehr als 30 Feuerwehrleute und Mitglieder des Roten Kreuzes und der Polizei waren im Einsatz.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel