In GratkornWohnungsbrand: Fünf Personen leicht verletzt, Katze verendete

Küchenbrand Sonntagnachmittag im Kirchenviertel: Fünf Personen wurden leicht verletzt, eine Katze verendete. Mehr als 30 Feuerwehrleute und Mitglieder des Roten Kreuzes und der Polizei waren im Einsatz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Brandeinsatz in Gratkorn © FF Gratkorn
 

Dramatische Szene spielten sich Sonntagnachmittag in Gratkorn (Bezirk Graz-Umgebung) ab. In einem Mehrparteienhaus im Ortsteil Kirchenviertel brach gegen 14 Uhr ein Brand in einer Küche aus. In dieser Wohnung hielt sich eine dreiköpfige Familie auf. Nachdem die Familienmitglieder das Feuer bemerkt hatten, rannten sie zu den Nachbarn. Diese alarmierten die Feuerwehr.