Artikel versenden

Hunderte marschierten gegen das Murkraftwerk

Samstagmittag marschierten Gegner des Murkraftwerkes - die Schätzungen bewegen sich zwischen rund 1000 (Polizei) und 2000 (Veranstalter) - der Mur entlang. Bei der Schlusskundgebung am Hauptplatz gab es eine Reihe an politischen Reden, unter anderem von KPÖ, Grünen, Piraten und Neos.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel