Auch im Lockdown geöffnetRotary und Rotes Kreuz eröffnen neues Lernhaus in Graz

55 Kindern und Jugendlichen wird im neuen Lernhaus am Grazer Esperantoplatz seit Kurzem beim Lernen unter die Arme gegriffen. Der Bedarf an kostenlosen Lernplätzen und kostenloser Nachhilfe ist gestiegen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im neuen Rotary Lernhaus am Esperantoplatz
Im neuen Rotary Lernhaus am Esperantoplatz © Rotes Kreuz
 

In der kleinen Küche stärken sich Kinder, die gerade erst von der Schule ins Rotary Lernhaus am Esperantoplatz gekommen sind, noch mit einer gesunden Jause. Nebenan rauchen schon die Köpfe. Da wird addiert und subtrahiert, dort die Mehrzahl verschiedener Hauptwörter gesucht. Pädagoginnen helfen umsichtig dort weiter, wo es nötig ist.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.