La Palma auf den KanarenFünf Kilometer vom Vulkanausbruch entfernt: Grazer berichtet

Ein Grazer hält sich derzeit mit Freunden auf La Palma auf. Er berichtet vom Vulkanausbruch und der aktuellen Lage vor Ort.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Nur fünf Kilometer von der Ausbruchsstelle befindet sich die Unterkunft von Andreas Graf. Sie soll aber sicher sein.
Nur fünf Kilometer von der Ausbruchsstelle befindet sich die Unterkunft von Andreas Graf. Sie soll aber sicher sein. © Privat
 

Der Grazer Andreas Graf ist derzeit mit einer Gruppe von Freunden auf La Palma, der spanischen Kanareninsel, auf der seit Sonntag Nachmittag die Erde Feuer spuckt. Die Unterkunft befindet sich nur fünf Kilometer von der Ausbruchsstelle entfernt. Mit der Kleinen Zeitung spricht er über den Ausbruch und die Situation vor Ort.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.