Abdirahman aus Somalia"Ich hatte nichts, aber Österreich hat mir geholfen"

Mit 15 ist Abdirahman Osman (23) aus Somalia nach Europa geflüchtet und in Graz angekommen. Ein Gespräch über Religion, über Rassismus - und über Hoffnung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Abdirahman ist 23 Jahre alt. Er ist im Alter von 15 Jahren aus Somalia nach Europa geflüchtet. Graz nennt er jetzt seine Heimat © Stefan Pajman
 

Kennengelernt haben wir uns vor sechs Jahren in einem Heim für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, über das Paten-Programm "Connecting People" des Vereins Zebra. Heute ist Abdirahman 23, lebt als subsidiär Schutzberechtigter in Graz und hat jede Menge Jobs gemacht, war Küchenhilfe in einer Skihütte oder Dachdecker. Jetzt holt er den B1-Deutschkurs nach, um eine Ausbildung als Mechatroniker machen zu können. Seine Frau Sabriin, eine Somalierin, die er übers Internet kennengelernt hat, lebt in Frankreich. Dort kam gerade ihre Tochter Maiza auf die Welt.