Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Millionen FFP2-Masken kommen täglich aus Grazer Kaserne

Die Firma Aventrium produziert seit März am Gelände der ehemaligen Kirchner Kaserne in Graz Mund-Nasen-Schutz und FFP2-Masken - den täglichen Bedarf von 2,5 Millionen für Österreich könnte man alleine abdecken. Im Video erklärt Geschäftsführer Dominik Holzner, wie die Produktion abläuft.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

TrailandError
1
9
Lesenswert?

Warum kauft

Der Staat und alle Institutionen dann nicht ausschließlich inländische Masken ? Zur Zeit noch über 80% aus China!!!! Ein Skandal!!!