Platzwahl 2021Wenigzell holt sich den Platzwahl-Sieg

Die Kleine Zeitung hat die schönste Radler-Rast des Landes gesucht, unsere Leser haben sie gekürt: Der Dorfplatz Wenigzell als Zwischenstopp der Sanddornrunde holt sich den Titel.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Gesucht wurde die schönste Radler-Rast des Landes © TV Joglland-Waldheimat
 

Stolze 70 kleine, feine Radler-Rastplätze wurden aus dem ganzen Land ins Rennen geschickt. Alle hatten eine Mission: „Schönste Radler-Rast der Steiermark“ bei der Platzwahl der Kleinen Zeitung zu werden. Für dieses gewaltige Echo möchten wir uns vorweg gleich einmal recht herzlich bedanken. Auch für die 20.332 Unterschriften und Online-Stimmen, die einlangten. Eine stattliche Zahl, startete die Wahl doch noch mitten in den pandemiebedingten Beschränkungen in Gastro und Tourismus.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!