Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

American FootballGraz Giants gehen gegen die Raiders Tirol unter

Die Graz Giants unterlagen den Raiders im ersten Saison-Heimspiel mit 18:45. Nach gutem Start kippte das Spiel in die andere Richtung.

Ein Touchdown von Philipp Sommer (rechts) war für die Giants zu wenig
Ein Touchdown von Philipp Sommer (rechts) war für die Giants zu wenig © GEPA pictures
 

In Ansätzen hat Giants-Trainer Martin Kocian das Potenzial gesehen, das in seinem Football-Team steckt. Doch eben nur in Ansätzen und nicht über 60 Minuten. Im zweiten Spiel der noch jungen Saison gab es die zweite Niederlage, die Grazer unterlagen im Heimspiel den Swarco Raiders Tirol mit 18:45. "Wir sind gut gestartet, waren eine Zeit lang gut dabei und haben guten Football gespielt", sagte Kocian. Sein Team wurde früh in der gegnerischen Endzone vorstellig, Wenzel Rock eröffnete das Spiel mit einem Touchdown und brachte die Grazer in Führung.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren