Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bei Sieg im Golf-MastersBernd Wiesberger würde Tafelspitz und Kaiserschmarrn servieren lassen

Bernd Wiesberger spielt ab Donnerstag zum sechsten Mal das Masters. Der Österreicher, der sich in einer leichten Formkrise befindet, verpasste noch nie den Cut in Augusta.

Bernd Wiesberger kennt den Platz in Augusta wirklich gut, was definitiv ein Vorteil ist © imago/ZUMA Press
 

Grüne Sakkos haben in den nächsten Tagen in der Golfwelt wieder Hochsaison. Wer im Besitz eines dieser Jacketts ist, trägt es mit Stolz. Speziell jene, die dafür über 72 Löcher eine grandiose Leistung ablieferten. In Augusta erhält der Champion seit 1949 das "Green Jacket" überreicht, das er für ein Jahr mit nach Hause nehmen darf. Danach muss er es im Klubhaus lassen, bei jedem Besuch wird es ihm ausgehändigt. Es ist der Traum eines jeden professionellen Golfspielers, in den Besitz dieses Sakkos zu gelangen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

meinemeinung63
1
0
Lesenswert?

Tafelspitz und Kaiserschmarrn!

Gute Idee aber bitte von einen Österreichischen Koch ! ;)))