Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Alexander Pointners AnalyseGratulation an Sara Kramer - aber die Herren müssen sich neu erfinden

Alexander Pointner analysiert die starke Saison der Skisprung-Damen und die anhaltenden Probleme der Herren im Weltcup.

Sara Marita Kramer, die beste Springerin der Saison © AP
 

Elf mickrige Punkte fehlten der besten Skispringerin dieses Winters, um die begehrte große Kristallkugel in Händen halten zu dürfen. Sara Marita Kramer gewann alle Einzel der abschließenden Blue-Bird-Tour in Russland – und musste sich doch mit Weltcup-Gesamtrang drei begnügen. Wer Sara kennt, weiß, dass sie damit nicht zufrieden sein wird, auch wenn der Rückstand durch den falsch positiven Coronatest in Rasnov zustande kam.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

BernddasBrot
0
7
Lesenswert?

Norwegen und Deutschland

haben die besten österreichischen Trainer .Daher die Erfolgswelle.....