Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Laureus World Sports AwardAnna Gasser geht in Monaco auf Selfie-Jagd

Zuerst Laureus, gefolgt von Training und US Open.

Anna Gasser
Anna Gasser © GEPA pictures
 

Die Snowboard-WM ist längst Geschichte und langsam kommt auch Anna Gasser nach ihrem Haarriss im Knöchel wieder in Fahrt. „Es wird. Ich habe jetzt am Airbag trainiert und ab Mitte nächster Woche will ich in Flachau auf Schnee gehen.“ Doch bevor es so weit ist, wartet auf die 27-Jährige ein prestigeträchtiges Event. Am Sonntag fliegt die Millstätterin nämlich zur Verleihung der Laureus World Sports Awards nach Monaco. Die Big-Air-Olympiasiegerin ist eine von sechs Kandidaten in der Kategorie Actionsportler. „Ich bin total gespannt auf meine Premiere vor Ort. Wer weiß, ob man wieder einmal nominiert wird. Ich freu’ mich und werde mir einige Selfies holen.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren