NationalteamNach Niederlage in Dänemark: Der Bedarf an frischem Wind

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Hubert Gigler
Hubert Gigler © Kleine Zeitung
 

Im Match gegen Dänemark war für die Österreicher eigentlich eine große Chance verborgen. Durch das Fehlen zahlreicher Stammkräfte hätte das neu zusammengestellte Team von Franco Foda nicht nur positiv überraschen, sondern auch zeigen können, dass dieses Fußball-Land über sehr viel Potenzial verfügt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

one2go
0
4
Lesenswert?

Ärgerlich

Da spielen viele Bankerldrücker, aber von einer in der Champions League super spielenden RB Mannschaft ist niemand am Platz??? Eine Chance für Wöber und Seiwald gibt es nicht unter Foda und Demir darf auch NUR(😂)bei Barcelona spielen!!!