Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wolfsburg-LegionärSchlager: "Der Abgang von Oliver Glasner war nicht überraschend"

Xaver Schlager freut sich auf seine erste Europameisterschaft mit Österreich und die kommende Saison mit Wolfsburg. Der Abgang von Klub-Trainer Oliver Glasner beschäftigt den 23-Jährigen nicht sehr.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Xaver Schlager ist heiß auf die Euro
Xaver Schlager ist heiß auf die Euro © AFP
 

"Ich freue mich, dass es losgeht", sagt Xaver Schlager. Der Wolfsburg-Legionär kann den Start der EM-Vorbereitung in Bad Tatzmannsdorf kaum erwarten. "Ich war mir nie sicher, ob das jetzt im Burgenland oder in der Steiermark ist. Aber die Bedingungen, die hier vorherrschen, sind auf jeden Fall super", sagt der Oberösterreicher mit einem Lachen und fügt an: "Ist schon im Burgenland, oder?" Es ist die erste Vorbereitung auf eine Europameisterschaft für den 23-Jährigen. "Ich bin froh, dabei sein zu dürfen."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren