Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Deutsche BundesligaZweiter Saisonsieg für Schalke 04, Tor von Onisiwo

Das Schlusslicht siegte gegen Augsburg mit 1:0. Der Abstieg ist dennoch praktisch nicht mehr zu vermeiden. Köln trennte sich von Trainer Gisdol.

Ein Bild mit Seltenheitswert: Jubel bei Schalke © AFP
 

Schalke 04 hat mit einem 1:0-Sieg über den FC Augsburg seinen zweiten Sieg in der laufenden Saison der deutschen Fußball-Bundesliga geschafft. Der Tabellenletzte hat trotz des Erfolges am Sonntag bei sechs verbleibenden Spielen aber nur noch eine theoretische Chance auf den Klassenerhalt. Augsburg blieb trotz der Niederlage im gesicherten Mittelfeld.

Hier geht es zu den Ergebnissen und zur Tabelle

Der erste Sieg in dieser Saison war Schalke am 9. Jänner beim 4:0 über Hoffenheim gelungen. Gegen Augsburg traf Suat Serdar schon in der vierten Minute nach einem Fehler von Torhüter Rafal Gikiewicz. Alessandro Schöpf kam bei den Schalkern nicht zum Einsatz, bei den Gästen wurde Michael Gregoritsch in der 79. Minute eingewechselt.

Beim 3:2-Sieg von Mainz gegen den 1. FC Köln traf Karim Onisiwo zum 2:2 für die Mainzer. Bei Köln gab Florian Kainz sein Startelf-Comeback nach langer Verletzungspause. Nach der Niederlage trennte sich Köln laut Medienberichten von Trainer Markus Gisdol.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.