Ex-ÖFB-TeamchefTrainiert Marcel Koller schon bald Robert Lewandowski?

Marcel Koller könnte schon bald den Teamchef-Posten in Polen übernehmen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
FUSSBALL: UEFA CHAMPIONS LEAGUE / QUALIFIKATION: LASK - FC BASEL
Marcel Koller – der neue Teamchef Polens? © APA/EXPA/REINHARD EISENBAUER
 

Österreichs ehemaliger Fußballnationalteam-Chef Marcel Koller könnte schon bald wieder auf der Trainerbank Platz nehmen. Wie die polnische Zeitung „Przegląd Sportowy“ berichtet, soll der Schweizer die besten Karten auf den vakanten Teamchef-Posten in Polen haben.

Der polnische Fußballverband will seinen neuen Trainer am 19. Jänner vorstellen. Kollers erste Aufgabe wäre das WM-Play-off im März, wo Polen im Halbfinale auf Russland trifft. Im Finale würden auf Robert Lewandowski und Co. Schweden oder Tschechien warten.

Koller führte den FC Basel 2019 zum Cupsieg in der Schweiz, von 2011 bis 2017 betreute der 61-Jährige den ÖFB, unter anderem bei der EM 2016.

Kommentare (2)
goergXV
0
1
Lesenswert?

???

mit Marcel Koller als Trainer von Polen, so haben vielleicht auch wir einmal eine Chance gegen die Polen unentschieden zu spielen (und vielleicht sogar zu gewinnen) ...

uomo23
5
4
Lesenswert?

Koller

Wäre mir als Ö- Teamchef lieber.. Da wäre wieder mehr Begeisterung im Team.