Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LandeshauptmannHans Peter Doskozil will im ersten Halbjahr 2022 heiraten

Die Hochzeit war ursprünglich für den 30. Mai 2020 geplant gewesen.

Hans Peter Doskozil mit seiner Lebensgefährtin Julia Jurtschak
Hans Peter Doskozil mit seiner Lebensgefährtin Julia Jurtschak © APA/ROBERT JAEGER
 

Verschoben ist nicht aufgehoben: Der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) will im ersten Halbjahr 2022 seine Lebensgefährtin Julia Jurtschak heiraten. Ursprünglich war die Hochzeit bereits für 30. Mai 2020 geplant gewesen, aufgrund der Coronakrise wurde sie damals aber auf unbestimmte Zeit verschoben. Im kommenden Jahr soll sie nun stattfinden, bestätigte eine Sprecherin des Landeshauptmannes am Montag gegenüber der APA einen Bericht des ORF Burgenland.

Feier im kleinen Kreis

Voraussetzung sei natürlich, dass die Coronavirus-Lage dann eine Feier zulasse. Gefeiert werden soll allerdings sowieso eher im kleinen Kreis, betonte Doskozil. Der Landeshauptmann ist seit 2017 mit der um 13 Jahre jüngeren Eventmanagerin aus Köln liiert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Hardy1
2
6
Lesenswert?

Undichte Stelle......

.....denn eigentlich wollte die FPÖ erst etwas später diese Bombe platzen lassen...!!

shaba88
4
5
Lesenswert?

Kommentar

Gala Niveau auf österreichisch

wasloswerden
9
16
Lesenswert?

Danke für diese wertvolle Information...

***ENDE DER DOSKOZIL BELANGSENDUNG***

Sicherheitsfachkraft
13
9
Lesenswert?

Herzlichen Glückwunsch, schon Vorab!

Herr Landeshauptmann Doskozik und Frau zukünftige Frau Landeshausptfrau!!!!!

EventHorizon
3
17
Lesenswert?

Doskozik und die Landeshausfrau

auch nicht schlecht

bimsi1
6
40
Lesenswert?

Sind Privatangelegenheiten so wichtig?

Wirklich??

altbayer
3
5
Lesenswert?

Chatverlauf

Keine Sorge, der Chatverlauf der Hochzeitsvorbereitungen wird sicher veröffentlich werden.

Devon1957
6
16
Lesenswert?

Beschäftigung

Damit du und ich etwas zum Posten haben:-)

lieschenmueller
18
13
Lesenswert?

Das erfahren wir aber schon sehr viel vorher

Warum?

sheena2
0
7
Lesenswert?

Vielleicht.. . . .

... . wollen sie uns nur sagen, dass du und ich ihn nicht mehr haben können 🤣🤣🤣

lieschenmueller
0
1
Lesenswert?

Nun, sheena2,

da müssen

lieschenmueller
0
2
Lesenswert?

wir jetzt ganz stark sein ;-))

PS: Das hat mich anscheinend so mitgenommen, dass ich es getrennt abschicken musste.

lieschenmueller
13
20
Lesenswert?

Ihr da mit den roten Daumen, kommt's mir nicht blöd ;-)

Bin hier bekennende SPÖ-Wählerin. Gebt mir lieber Antwort, warum ich das heute erfahren muss.

Salcher
5
21
Lesenswert?

Schau'n wir mal ...

"Macht" soll zwar sexy machen, aber der Dosko ist halt kein Donald und
seine Liebste keine Melania ...
Ob das reicht??? - Schließlich hat er es nicht einmal geschafft, ihr den lukrativen "Landesjob" zuzuschanzen.
Ich glaube, Dosko wird nicht sexy genug sein für diese Frau ...! - Aber schau'n wir einmal ...??? 2022 wird's zeigen ...

lieschenmueller
7
23
Lesenswert?

2022

Man wird uns höchstwahrscheinlich dann nochmal dran erinnern. Weil so lange merke ich mir das nicht :-)

PS: Soll das vielleicht ein Trost sein für alle anderen Paare, die auch verschieben mussten? Sonst sehe ich nämlich keinen Grund für diese Meldung fast ein Jahr vor dem großen Ereignis.

georgXV
1
4
Lesenswert?

???

ich würde eher sagen, Hans Peter Doskozil wollte endlich wieder einmal einen positiven Bericht in den Medien über sich, um von seinen kontroversen politischen Aussagen (gegenüber der Bundespartei) abzulenken.

lieschenmueller
0
2
Lesenswert?

So in der Art "schreibts bitte, dass ich in 1 Jahr heirate"?

Wenn Journalisten drauf einsteigen, deren Sache.

Mich drüber wundern, erlaube ich mir. Erstaunt auch, dass man dies gänzlich anders sieht :-)