Artikel versenden

EVP nominiert Metsola als Kandidatin für nächste EU-Parlamentspräsidentin

Malta statt Österreich, Roberta Metsola statt Othmar Karas. Diese Personalentscheidung fällte die Europäische Volkspartei am Mittwochabend. Allerdings ist noch unsicher, ob die Partei überhaupt die nächste Präsidentin stellen wird.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel