Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hugh Jackman"Wolverine" feiert seine silberne Hochzeit

Der australische Schauspieler Hugh Jackman (52) ist seit 25 Jahren mit der Schauspielerin Deborra-Lee Furness (65) verheiratet.

Jackman mit seiner Frau Deborra-Lee Furness
Jackman mit seiner Frau Deborra-Lee Furness © APA/EPA/JUSTIN LANE (JUSTIN LANE)
 

Hugh Jackman (52) ist nicht nur „Wolverine“ – Superheld und Mitglied der X-Men – er gehört auch zu jenen Schauspielern, die mehr als die papierne Hochzeit (nach einem Jahr) feiern können. Der australische Star ist seit 25 Jahren mit der Schauspielerin Deborra-Lee Furness (65) verheiratet und feiert in diesem Jahr die silberne Hochzeit. Die beiden haben sich am Set kennengelernt, und zwar während der Dreharbeiten zur australischen Fernsehserie "Correlli" rund um eine alleinerziehende Gefängnis-Psychologin. Furness spielte in der Serie die Psychologin Louisa Correlli, die sich in den Gefangenen Kevin Jones (Jackman) verliebt.

Jackman spielte im Jahr 2000 erstmals in "X-Men", es folgten "X-Men 2" und "X-Men: Der letzte Widerstand" sowie weitere X-Men-Filme. Jackman ist außerdem ein guter Sänger, das zeigte er auch als Moderator der Oscar-Verleihung im Jahr 2009: Gemeinsam mit Anne Hathaway (38) zeigte er, dass das Genre Musical wieder zurück ist. Auch im Film "Les Misérables" (gemeinsam mit Hathaway) stellte der "Wolverine" das unter Beweis.

5964675

 

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren