Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Keine Reisewarnung mehr riskierenWie sich Kroatien auf die Urlaubssaison vorbereitet

Ein vorzeitiges Ende der Sommersaison durch eine Reisewarnung will Kroatien heuer nicht riskieren. Das Land wirbt mit Sicherheit.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ob es heuer mit den Urlaubsgrüßen aus Kroatien etwas wird, bleibt abzuwarten © nikonenkot/stock.adobe.com
 

"Kroatien, Ihr sicheres Reiseziel“ – so wirbt derzeit bereits im Internet eines der liebsten Urlaubsländer der Österreicher um Gäste für Ostern und die kommende Sommersaison. In englischer Sprache lautet das Motto „Safe stay in Croatia“: Das ist die Aufschrift, die ein Aufkleber trägt, der in Hotels, Museen und allen wichtigen Urlaubszielen angebracht wird, die alle strengen hygienischen Maßnahmen befolgen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren