Streng geheim in UngarnWo die Natur Badewannen baut

Wo man in ein kleines Naturwunder findet, das ständig wächst.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© JackF/stock.adobe.com (Iakov Filimonov)
 

Was passieren kann, wenn man auf der Suche nach Öl oder Gas tief in die Erde bohrt, dann aber etwas ganz anderes zu sprudeln beginnt, ist im ungarischen Egerszalók unübersehbar.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

kropfrob
1
18
Lesenswert?

Das erheitert mich immer wieder, ...

... wenn in einer Tageszeitung etwas "streng geheimes" berichtet wird :-)))

GanzObjektivGesehen
3
12
Lesenswert?

Wahrscheinlich hat man das Foto......

......auf dem Handy von Thomas Schmid gefunden.