Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Einreisebestimmungen in EuropaEndlich wieder Reisen: Was Sie für das Urlaubs-Comeback wissen müssen

Die Pandemie fordert von Reisenden auch 2021, sich vor dem Urlaub im Ausland genau über die Coronaregeln zu informieren. Ein Überblick über die europäischen Ziele in alphabetischer Reihenfolge.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Sunny studio/stock.adobe.com (Igor Yaruta)
 

Mit der Novellierung der Einreiseverordnung ist seit dem 19. Mai nicht nur für Touristen aus den meisten EU-Ländern, sondern auch für Österreicher, die aus dem Urlaub dort zurückkehren, die Quarantänepflicht wegfallen. Sie wird durch einen verpflichtenden Nachweis einer Impfung, Testung oder Genesung ersetzt.

Ausgenommen davon sind Hochinzidenz- und Virusvariantengebiete: Bei der Rückreise aus diesen Ländern nach Österreich bleibt die zehntägige Quarantänepflicht nach der Einreise mit der Möglichkeit zum Freitesten ab dem fünften Tag weiter bestehen.

Kommentare (5)
Kommentieren
c31af91295d0d1663eeeb99aa1d4a20e
1
1
Lesenswert?

na ja..

revangiert sich Slowenien jetzt bei den Steirern??

bianca50
5
3
Lesenswert?

Slowenien

Werter Herr Kaiser! Warum sind wir Kärntner Menschen zweiter Klasse? Ich will auch nach Sliwenien-ich bin auch geimpft

c31af91295d0d1663eeeb99aa1d4a20e
2
1
Lesenswert?

na ja..

warum roter Daumen runter?
Stimmts leicht nicht???

stadtkater
9
14
Lesenswert?

Bitte auch anführen,

wo man im Ausland auch im Freien eine Maske tragen muss. Dann weiss ich, wo ich sicher nicht auf Urlaub fahren werde!

Nihiltimeo
5
23
Lesenswert?

Wer wissen will

wie ernst das alles genommen wird, empfehle ich eine Fahrt von Villach über den Wurzenpass nach Slowenien und weiter über Ratece nach Tarvisio und dann über die A2 zurück nach Villach .....