Artikel versenden

Forscher wollen mit Ionenpumpen Hirntumore zielgerichtet anvisieren

Grazer Wissenschaftler überprüften neuartige Implantate von Kollegen aus Schweden. Die Pumpen sollen bösartige Hirntumore bekämpfen, indem sie Wirkstoffe ganz gezielt ausschütten.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel