Artikel versenden

Vor 30 Jahren verstummte die Stimme von "Queen"

Am 24. November 1991 starb Freddie Mercury in London an den Folgen einer Lungenentzündung. Von der großen Bühne hatte er sich bereits 1986 zurückgezogen. Der Kultsänger wurde nur 45 Jahre alt. Sein Mythos lebt weiter.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel