Herbert Kickl zitiert aus "Großvater"-LiedPolitische Vereinnahmung der Stars des Austro-Pop

Herbert Kickl hat aus „Großvater“ von Gert Steinbäcker zitiert. Auch andere Stars des Austropop wurden in den letzten Jahren von der FPÖ vereinnahmt. Im Grunde ist das ein Paradoxon.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Gert Steinbäcker
Gert Steinbäcker © (c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)
 

Zigtausende Menschen in Österreich kennen das Lied „Großvater“, Gert Steinbäckers berührende Liebeserklärung an den Opa – Herbert Kickl offenbar auch. In einer Pressekonferenz am Dienstag, in der es um die Ankündigung einer weiteren Demo gegen die Impfpflicht ging, zitierte der FPÖ-Obmann Textzeilen aus dem Song: „Niemols Gewolt, olles bered’n, ober a ka Ongst vor irgendwem.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

bernhard01
0
2
Lesenswert?

Weg mit Kickl!!

Selber hat er nichts zusammen gebracht der Herr Wurmdoktor! Hoffentlich verschwindet er bald von der Bildfläche. Es wäre ein Weihnachtsgeschenk für uns alle!

reschal
1
23
Lesenswert?

Gewaltbereit

Für das sind die Kicklfans aber extrem gewaltbereit und auch gewalttätig.
Schon eigenartig.... der Wolf im Schafspelz.

ronny999
6
38
Lesenswert?

Kickl mit

1,72 ein Stoppel von einem Mann und im Volksmund auch Giftzwerg bezeichnet - es gilt die Unschuldsvermutung für diese Meinung - leichte Quietschstimme - natürlich subjektiv empfunden - Studienabbrecher und lebt fast schon immer auf Staatskosten - da kann ich mich als STS schon gar nicht mehr aufregen. Da regt mich schon eher die Minderheit auf, die diesen Typen wählt - für einen Politiker ist er schon immer unfähig gewesen. Es ist schon verwunderlich, wie lange er sich in der zweiten Reihe gehalten hat, sagt schon viel über das geistige Niveau der FPÖ Führung aus😂

8230HB
6
45
Lesenswert?

Herr Kickl…

…sie könnten bei ihren Veranstaltungen „Spiel mir das Lied vom Tod“ spielen. Wäre passend.

doriangray
7
88
Lesenswert?

Den "Großvater" gegen das Impfen zu zitieren,

ist typisch FPÖ-dumm. Kickl soll sich das Lied genau anhören. Der "Großvater" ist nämlich TOT! Lasst Euch impfen,

Hanst99
8
92
Lesenswert?

Der Hr. Kickl hat selber nie etwas zusammen gebracht

An die Macht gekommen durch den Selbstfaller seines Vorgängers HC.
Gescheitert als Innenminister mit der Pferdepolizei und seinem lächerlichen Auftritt in der Hofreitschule. Dann ein Eigentor mit Pferdewurmmittel. Und jetzt noch der Supergau mit seiner Freiheitstour. Alles was er anfasst endet in der Katastrophe. Er lebt eigentlich nur von den Fehlern seiner Gegner. Jetzt rumorts auch noch in der Partei. Die Tendenzen in Deutschland und der Eu zeigen dass wir am richtigen Weg sind. Wer dem sogenannten Staatsfunk nicht glaubt kann gerne Puls24 oder deutsche Sender einschalten. Die Dämme brechen gerade.

tintifax
6
104
Lesenswert?

Herr K.:

Lassen sie meinen Großvater in Ruhe! Er lässt sich von Verblendeten, wie sie einer sind, sicher nicht vereinnahmen! Und schon gar nicht zu ihren abstrusen, hinterhältigen Zwecken! Die Worte aus dem Lied Gert Steinbäckers sind viel zu groß für sie, als dass sie jemals ihre wirkliche Bedeutung begreifen würden!

Hieronymus01
7
66
Lesenswert?

Wahrscheinlich hat der Großvater vom Kickl andere Liedertexte zum Besten gegeben.

.

Salcher
4
27
Lesenswert?

Korrektur

Nicht „zum Besten gegeben“! „Gegrölt“ wäre wohl das treffendere Wort!

satiricus
4
29
Lesenswert?

Und diese könnte man vielleicht....

.... im Liederbuch des Herrn Countryfarmer finden :-)

Possan
3
39
Lesenswert?

Ich nehme an, du bist um

Die zwanzig und ein Fan von irgendeinem Rapper ! Ist ok, aber bitte immer höflich bleiben und und Respekt und Anstand bewahren! Und sollte der Gert Steinbäcker das lesen ....liebe Grüße aus der Zeit von jazztoni 😁!

Horstreinhard
7
116
Lesenswert?

Kickl muss weg!

Stony8762
9
143
Lesenswert?

---

Da ist er nicht der 1., und wird auch nicht der letzte sein, dessen Lieder zum Zwecke übelster Hetze missbraucht werden. Musikalisch kenne ich Gert schon aus seiner EAV-Zeit. Ein Mensch und Musiker mit Format. Absolut vertrauenswürdig. Kickl dagegen ist höchstens eine armselige Figur.

GustavoGans
11
187
Lesenswert?

Was schreibt Kickl auf Facebook?

"Wir wettern nicht gegen die Impfung, sondern gegen den Zwang." Jetzt ist der "Zwang" erst vor kurzem beschlossen worden. Gegen was hat dann Kickl das letzte Jahr gewettert?

missionlivecm
6
117
Lesenswert?

Der haltet halt die österreicher für komplett deppert…

So is er halt der Gnom👍Hauptsache Wählerstimmen einfangen sonst interessiert den rein gar nichts….

hbratschi
10
247
Lesenswert?

wenn man...

...die texte von sts kennt, dann ist es eine verhöhnung, wenn ein kickl diese für seine zwecke missbraucht. aber eigentlich nichts neues - kickl eben...

goergXV
13
176
Lesenswert?

???

sehr Schade, daß er im Verlaufe seiner Corona Erkrankung nicht auch für ein paar Stunden / Tage eine Intensivstation aufsuchen konnte / mußte.
Dann würde er heute (hoffentlich) anders sprechen ...

em1962
3
11
Lesenswert?

Heute schmerzen...

...die Schmisse wohl besonders?

RonaldMessics
7
88
Lesenswert?

@georgXV

Auch Haimbuchner spricht nicht viel anders. Fpöler sind so wie sie sind, und ihre Regierungsbeteiligungen zeigten es, korrupt und zerstörerisch.

SagServus
4
44
Lesenswert?

Auch Haimbuchner spricht nicht viel anders.

Der würd wohl anders reden, nur macht ers aus Parteiräson nicht.

Stony8762
0
6
Lesenswert?

SagServus

Laut heutige 'Krone' ist Haimbuchner jetzt Impfbefürworter. Steht auf Seite 4.

RonaldMessics
2
30
Lesenswert?

@SagServus

Da sind wir wieder bei einem immer wieder geposteten Thema:
Trittbrettfahrer oder Parteisoldat. Nur bei der FPÖ als einzige Partei ist dies sogar besonders ausgeprägt. Dem Haider sind sie wie auch dem Strache in den A... gekrochen, Kickl war Straches bester Freund, und dass sich Freunde in ihrem Tun und Denken austauschen ist menschlich, aber wenn man Charakter hat, dann tritt man mit seinem besten Freund aus der Politik aus, denn zu einem Politiker sollten auch Menschenkenntnisse dazu gehören.

wiwo64
2
21
Lesenswert?

@Roland

Charakter und Kickl - der ist echt gut (:-)))))

tom1973
67
25
Lesenswert?

Das wünscht man niemandem!

Auch nicht seinem größten Feind, auch wenn die Personen, die das betrifft, vielleicht selber schuld sind, das macht man nicht!
Egal wer das ist…
Das ist genauso eine Spaltung und Unart, wie die Virusleugnerei und Verschwörungstheorien…

gm72
7
105
Lesenswert?

Soviel Moral sollte Hr. Kickl beweisen...

... und einfach die Klappe halten.

wiwo64
2
17
Lesenswert?

@gm

Moral und Kickl ist fast gleich gut wie von @Roland Charakter und Kickl.
Ich lach mich kaputt!!!

 
Kommentare 1-26 von 33