Gemeinderat Griffen Fernwärmenetz soll ausgebaut werden, zweite Gruppe für Ganztagsbetreuung

Künftig gibt es eine zweite Gruppe für die Ganztagsbetreuung an der Volksschule in Griffen. Gemeinderat beschloss auch Erweiterung des Finanzierungsplanes für die Sanierungsarbeiten an der Ortsdurchfahrt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Am Mittwoch tagte der Griffner Gemeinderat im Sitzungssaal
Am Mittwoch tagte der Griffner Gemeinderat im Sitzungssaal © Markus Traussnig
 

Die Glock Ökoenergie GmbH plant einen Ausbau des Fernwärmenetzes im Griffner Ortschaftsbereich. Die dafür notwendigen Beschlüsse wurden am Mittwochabend, dem 20. Oktober, im Gemeinderat gefasst. "Wir befinden uns noch in der Projektierungs- und Planungsphase und können noch keine Details preisgeben", heißt es seitens des Unternehmens.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.