Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Für Kinder in NotVillacher Apotheke spendet 220 Mörser

Dem Ausfall des Villacher Kirchtags zum Trotz ergibt sich eine außergewöhnliche Kooperation zur Spendenaktion von über 200 Arzneimörsern.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Kurt Maschke, Großbauer der Bauerngman Villach, und Sophia Telesko, Leiterin der Lind Apotheke, laden am kommenden Samstag zur Mörser-Spendenaktion
Kurt Maschke, Großbauer der Bauerngman Villach, und Sophia Telesko, Leiterin der Lind Apotheke, laden am kommenden Samstag zur Mörser-Spendenaktion © Johaim
 

Nach fast über 60 Jahren übersiedelte die Lind-Apotheke in Villach an ihren neuen Standort in der Genottenallee 12. Dieser wird nun Schauplatz einer kuriosen Spendenaktion, am kommenden Samstag, dem 19. Juni, von 10 bis 16 Uhr.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren