St. VeitBereits am ersten Tag zog es viele Besucher zum "Herbstmarkt der Krämer"

Rund 120 Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren ihre Waren am St. Veiter Rennbahngelände. Ein 3G-Nachweis muss nicht vorgelegt werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Herbstmarkt der Kraemer Tingl Tangl Park St. Veit September 2021
Gleich zu Beginn des "Herbstmarktes der Krämer" kamen viele Besucher © Markus Traussnig
 

Mit Blick auf die Uhr stehen die Familien Pleschutznig und Uschan im Trachtengewand am St. Veiter Rennbahngelände: "Jetzt hätte der Wiesenmarkt begonnen, deshalb sind wir hier." Dass der Wiesenmarkt coronabedingt abgesagt werden musste, wussten die Familien natürlich. Sie erfreuten sich aber an dem alternativen Programm, an dem "Herbstmarkt der Krämer", der am Samstag, 25. September, startete.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!