Dokuband Das Gailtal im Wandel der Zeit

Das Buch „Gailtaler Zeitsprünge“ zeigt eindrucksvoll, wie sich die Täler verändert haben - nicht immer zu ihrem Besseren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Aufmarsch der Musikkapelle in den späten 1920ern in Liesing © KK/Zeitbilder
 

Mit dem neuen Bildband "Gailtaler Zeitsprünge" hat der Verein "Erinnern Gailtal" ein bemerkenswertes Zeitdokument geschaffen. Mehr als 600 alte und neue Aufnahmen auf 326 Seiten zeigen die Veränderungen der Täler zwischen Rattendorf/Jenig und Maria Luggau in den vergangenen 130 Jahren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!