Frantschach-St.GertraudIm Frühjahr soll die "Knusperstube" im neuen Kultursaal eröffnen

Der Bau des St. Gertrauder Veranstaltungszentrums schreitet voran. Im Frühjahr 2022 eröffnet die "Knusperstube" in den neuen Räumlichkeiten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das neue Veranstaltungszentrum in Frantschach-St.Gertraud nimmt Formen an © Sandra Zarfl
 

Vor einem halben Jahr fand der offizielle Spatenstich für das Veranstaltungszentrum Frantschach-St. Gertraud statt. Der bauliche Fortschritt ist inzwischen erkennbar.  Das alte Gebäude der "Knusperstube" wurde längst dem Erdboden gleich gemacht. An dessen Stelle entstand nun das Erdgeschoß des neuen Veranstaltungszentrums in Betonbauweise. Diese Woche folgte nun die Aufstellung einer Holzkonstruktion. Diese Arbeiten sollen in der zweiten Novemberwoche abgeschlossen sein. Die Dacheindeckung sowie der Innenausbau werden darauf folgen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!