ErdengoldBio-Produkte in neuem Klagenfurter Supermarkt

Der Bio-Lieferservice Erdengold eröffnete am Samstag einen neuen Markt in der Kohldorferstraße in Klagenfurt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Christian Hermann eröffnet  den Bio-Minimarkt Erdengold.
Christian Hermann eröffnet den Bio-Minimarkt Erdengold. © Hannes Krainz
 

Regional und biologisch – dafür setzt sich seit Jahren der begeisterte Kärntner Biobauer Christian Hermann ein, der in St. Jakob im Rosental zehn Hektar landwirtschaftliche Fläche bewirtschaftet und auch ein Bio-Beerenland in Rosegg betreibt. Hermann entstammt einer Gastrofamilie, die eines der ersten Bio-Restaurants in Klagenfurt führte. Er selbst kam mit Mitte 20 als Quereinsteiger zur Biolandwirtschaft.
Mitten in der Corona-Krise gründete er den Bio-Lieferservice Erdengold, für den er mit verschiedenen Bio-Bauern zusammenarbeitet. Nun geht er noch einen Schritt weiter. Am Samstag, 23. Oktober, eröffnete Erdengold einen Bio-Minimarkt in der Kohldorferstraße 100 in Klagenfurt. Hermanns Ziel ist, die bäuerlichen Erzeugnisse näher an den Konsumenten heranzubringen. Die Zusammenarbeit mit 30 Kooperationspartnern stellt sicher, dass das Warenangebot im Bio-Minimarkt äußerst vielfältig ist. Sogar auf Zitrone und Orange in Bio-Qualität wird man nicht verzichten müssen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!