Aufruf an GästeCorona-Fall in Klagenfurter Nachtbar

Eine hochinfektiöse Person hat sich am Samstag in einer Klagenfurter Bar aufgehalten. Besucher mögen ihren Gesundheitszustand beobachten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sujetbild Corona
Sujetbild Corona © (c) Marvelia - stock.adobe.com
 

Personen, die sich am Samstag, 16. Oktober 2021, im Zeitraum zwischen 20 Uhr und 1 Uhr in der „Strass-Bar“ (Theatergasse 4) aufgehalten haben, werden gebeten ihren Gesundheitszustand während der kommenden zehn Tage genau zu beobachten.
Bei Auftreten von Symptomen wie Husten, Fieber, Atemnot, Geschmacks-oder Geruchsverlust wenden Sie sich bitte umgehend an die Gesundheitshotline 1450. Auch wenn keine Symptome oder nur geringe Symptome wie zum Beispiel Halsschmerzen erkennbar sind, wird eine Testung empfohlen!

Eine PCR-Testung ist unter anderem bei allen Testcontainer der Landeshauptstadt Klagenfurt kostenlos möglich. Nähere Informationen dazu und auch die genauen Standorte der Testcontainer befinden sich auf der Homepage www.klagenfurt.at.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.