KlagenfurtDeshalb kann Chinarestaurant "Fallaloon" noch nicht aufsperren

Das Chinarestaurant Fallaloon plant großflächigen Umbau in Klagenfurt. Facharbeitermangel verzögert jedoch Fertigstellung. Bis zur Wiedereröffnung hat das Lokal für Lieferung und Selbstabholung geöffnet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Jianming Hu mit Speisekarte vom Fallaloon-Express
Jianming Hu mit Speisekarte vom Fallaloon-Express © SCHILD
 

Das Fallaloon ist eines der wenigen Restaurants in Klagenfurt, das nach dem harten Lockdown noch immer nicht für die Konsumation vor Ort geöffnet hat. Es gibt jedoch die Möglichkeit, sich Speisen liefern zu lassen oder sie abzuholen. Auf der Facebook-Seite von Fallaloon findet man die Information, dass die Lokalbesitzer an einem neuen Konzept arbeiten, mit dem sie wieder eröffnen wollen, sobald die Umbauarbeiten des Speiselokals abgeschlossen sind.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

ingvier1977
8
9
Lesenswert?

Fallaloon

Is etwa in China a Radl umgfolln?