Kleine-Zeitung-KrimifestBekannte Autoren sorgen für mörderisch gute Unterhaltung

Bei der literarischen Mörderjagd rund um den Wörthersee, in Klagenfurt und in Villach, geben Krimigrößen Kostproben aus ihren aktuellen Romanen zum Besten. Ein Überblick über das vielfältige Programm.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Krimiautorin Alex Beer liest am 26. Oktober in Pörtschach © Pamela Rußmann
 

Zehn Tage, 20 Lesungen, 22 Autoren und Autorinnen – von 22. bis 31. Oktober beginnt in Klagenfurt, rund um den Wörthersee und in Villach wieder die literarische Mörderjagd. Das Krimifest gibt sich nach einer Pause im Vorjahr heuer wieder ein mörderisch gutes Stelldichein. Nach dem großen Erfolg des Events vor zwei Jahren kommen Krimi-Fans auch heuer wieder voll auf ihre Kosten, wenn nationale und internationale Krimigrößen aus ihren Romanen lesen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.