Am WochenendeImpfbusse wieder in Klagenfurt unterwegs

Freitag und Samstag wird wieder auf dem Neuen Platz in Klagenfurt kostenlos und ohne Voranmeldung geimpft. Es stehen die Impfstoffe Moderna und Johnson & Johnson zur Verfügung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Impfbus auf dem Neuen Platz in Klagenfurt
Impfbus auf dem Neuen Platz in Klagenfurt © Stadtkommunikation/Bauer
 

Auch in der zweiten Woche scheint der Klagenfurter Impfbus von der Bevölkerung gut angenommen zu werden. Am Donnerstagvormittag hat sich erneut eine lange Warteschlange gebildet. Aufgrund der erhöhten Frequenz wird der Impfbus vorerst ausschließlich auf dem Neuen Platz angeboten.

Die Stadt Klagenfurt und die ÖGK haben auf die verstärkte Nachfrage reagiert und bis auf Weiteres zwei Impfstraßen geöffnet: Am Freitag, 17. September, kann von 13 bis 17.15 Uhr und am Samstag, 18. September, von 9 bis 12.45 Uhr kostenlos und ohne Voranmeldung eine Covid19-Impfung auf dem Neuen Platz bezogen werden.

Mitzubringen sind: e-card, Lichtbildausweis und eine FFP2-Maske. Als Impfstoffe stehen Moderna und Johnson & Johnson zur Verfügung (solange der Vorrat reicht).

Weitere aktuelle Impf-Standorte der ÖGK in Klagenfurt sind das Alpen Adria Center, Alpen Adria Platz 1 am Samstag, 18. September, von 8 bis 18 Uhr und auf der Herbstmesse, Messehalle 1 bis Sonntag, 19. September, täglich von 9 bis 18 Uhr.

Kommentare (1)
akiko
1
1
Lesenswert?

Impfbus

Warum erst jetzt ??
Das hätte man schon früher anbieten können, z.B. in Strandbäder etc., da es im Juli/August bereits genügend Impfstoffe gab????
Sommer, wie letztes verschlafen....