Sanierung schreitet voranTeil des Studentendorfes Klagenfurt ab Oktober beziehbar

Akademikerhilfe investiert in Generalsanierung des Klagenfurter Studentendorfes rund 7,5 Millionen Euro. Vierte Hausreihe ist ab 1. Oktober beziehbar. Warteliste ist lang.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ein Teil des Studentendorfes ist bals beziehbar
Ein Teil des Studentendorfes ist bals beziehbar © Krainz
 

Seit den 1970er-Jahren beheimatet das Klagenfurter Studentendorf der Akademikerhilfe in der Universitätsstraße Studierende aus dem In- und Ausland. Die in die Jahre gekommenen Gebäudekomplexe bedürfen einer Generalsanierung, mit der auch bereits begonnen wurde. Es werden rund 7,5 Millionen Euro investiert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!