Hinweise erbetenJugendliche demolierten in Lienz zwei Straßenlaternen

Die bislang unbekannten Täter wurden in der Nacht auf Sonntag beobachtet. Eine Fahndung verlief jedoch negativ. Der Vorfall ereignete sich im Bereich des Bahnhofs.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Eine Fahndung nach den Tätern verlief negativ (Sujetbild)
Eine Fahndung nach den Tätern verlief negativ (Sujetbild) © KLZ/Kanizaj
 

Bisher unbekannte Täter beschädigten am Samstag gegen 23.15 Uhr sowie am Sonntag kurz nach 1 Uhr zwei Straßenlaternen im Bereich des Lienzer Bahnhofs. Bei einer Laterne war die Gewalteinwirkung wohl so groß, dass sie aus der Verankerung gerissen wurde.

Passanten haben bei der Tat drei Jugendliche beobachtet, die Tatortbereichsfahndung verlief jedoch negativ. Zweckdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Lienz unter der Telefonnummer 059133/7230 erbeten.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen