Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kleinkind starb bei UnfallJetzt werden die Unfallfahrzeuge untersucht

Nach dem tragischen Unfall Freitagfrüh auf der Südautobahn im Lavanttal, bei dem ein fünfjähriges Mädchen aus dem Murtal ums Leben gekommen ist, ermittelt die Polizei. Man erhofft sich Aufschluss darüber, wie es zum folgenschweren Zusammenstoß kommen konnte.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© APA/FEUERWEHR WOLFSBERG
 

Es war ein Verkehrsunfall, der die Einsatzkräfte tief betroffen machte. Und auch am Tag danach waren die Bestürzung und die Fassungslosigkeit noch immer sehr groß. Freitagfrüh krachte ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Wolfsberg auf der Autobahnabfahrt Bad St. Leonhard im Lavanttal mit seinem Pkw frontal gegen das Auto einer Steirerin aus dem Bezirk Murtal. Am Steuer saß eine 16-Jährige, die eine Ausbildungsfahrt absolvierte. Mit im Wagen waren ihre Schwester (32) sowie deren fünfjährige Tochter. Das Mädchen wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass es wenig später im LKH Graz verstorben ist.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen
bua
5
7
Lesenswert?

Spezialisten

Physisch geht's den überlebenden Unfallopfern den Umständen entsprechend gut, die psychische Situation ist für alle Betroffenen eine unvorstellbare Situation.
Die Klärung des Unfallherganges bedarf der genauesten Untersuchung, dafür gibt es dafür ausgebildete Spezialisten. Deswegen sind alle Spekulationen von außen Makulatur.
Das Kind wird trotzdem nicht mehr lebendig....

tenke
5
8
Lesenswert?

Mal abgesehen von der unfassbaren Tragik,

darf auf einer Ausbildungsfahrt überhaupt ein Dritter mitgenommen werden (das kleine Mädchen)? Das wäre mir nämlich neu.

aaa111
0
6
Lesenswert?

ja,

es dürfen Dritte mitgenommen werden und das war auch schon bei meiner Ausbildungsfahrt vor 15 Jahren so

Ba.Ge.
7
3
Lesenswert?

Dass das noch nicht erledigt wurde,

kann ich mir nicht vorstellen.
Gestern las ich, dass der Gegenfahrer kurz von seiner Fahrbahn abkam, aber wieder zurück lenkte. Die Fahranfängerin hat sich aber geschreckt und verrissen. Klang sehr glaubwürdig für mich 🤷🏼‍♀️

Reipsi
13
33
Lesenswert?

Einfach einmal

Handydaten überprüfen, wurde telefoniert ?