Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Täter flüchtigAlarmfahndung nach Bankomatsprengung in Kärnten

Laut Angaben der Polizei sind drei Täter auf der Flucht.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Nach der Sprengung eines Bankomaten wurde eine Alarmfahndung veranlasst
Nach der Sprengung eines Bankomaten wurde eine Alarmfahndung veranlasst © APA/LUKAS HUTER
 

Ein Bankomat ist Dienstagfrüh um 01.30 Uhr in Mittlern (Gemeinde Eberndorf) im Bezirk Völkermarkt gesprengt worden. Laut Angaben der Polizei flüchteten drei bisher unbekannte Täter mit einem Fahrzeug in unbekannte Richtung. Eine Alarmfahndung wurde veranlasst, der Tatort ist großräumig abgesperrt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren