Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Von Schule angezeigtSex mit Schülerin? Ermittlungen gegen Kärntner Lehrer

Vorwürfe gegen Pädagogen: Er soll mit einer 17-Jährigen eine Affäre gehabt haben. Ob einvernehmlich oder nicht, klärt jetzt die Polizei.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Polizei ermittelt an einer Kärntner Schule
Die Polizei ermittelt an einer Kärntner Schule © Pajman/Ballguide
 

Eine Anzeige mit brisantem Inhalt beschäftigt derzeit die Kärntner Polizei: Eingebracht hat sie eine Schule gegen einer ihrer Lehrer. Dem Mann wird vorgeworfen, mit einer Schülerin geschlafen zu haben. "Ja, eine solche Anzeige ist bei uns eingelangt. Die Kollegen ermitteln, es müssen noch zahlreiche Zeugen einvernommen werden", sagt Waltraud Dullnigg, Sprecherin der Landespolizeidirektion Kärnten. Mehr gebe es dazu derzeit nicht zu sagen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen