Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wie im WhirlpoolWarum es im Wörthersee blubbert

Spaziergänger wundern sich über Sprudel-Düsen im Wörthersee. Franz Huditz, Chef der Wörthersee-Schifffahrt, erklärt, was es damit auf sich hat.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ein Wörtherseeschiff bei der "Wellnessbehandlung". Mit den Düsen wird die Werft von Schlamm befreit, Ostbucht, Klagenfurt, Schifffahrt
Ein Wörtherseeschiff bei der "Wellnessbehandlung". Mit den Düsen wird die Werft von Schlamm befreit © Hautzenberger
 

Gibt es jetzt einen Whirlpool im Wörthersee? Oder bekommen die Schiffe eine Wellnesbehandlung? Spaziergänger, die in der Klagenfurter Ostbucht unterwegs sind, wurden sich über Sprudel-Düsen, die dort in Ufernähe das Wasser aufwirbeln. Wir haben Franz Huditz, Chef der Wörtherseeschifffahrt, gefragt, was es damit auf sich hat.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren