Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kärntner des TagesDaniel Koch baut auf Holzziegel

Der 30-Jährige aus Lölling hat ein Produkt entwickelt, das in der Baubranche für Nachhaltigkeit sorgt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Daniel Koch mit dem Naturbaustoff aus nachwachsenden Ressourcen
Daniel Koch mit dem Naturbaustoff aus nachwachsenden Ressourcen © KK/solidwoodbricks
 

Er ist ein Tüftler. Vier Jahre hat Daniel Koch gebraucht, um das zu entwickeln, was er „Solid Wood Bricks“ nennt: Holzhohlraumziegel mit einem speziellen Stecksystem. Die Verbaupalette reicht von klein wie Sauna-, oder Gartenhaus bis groß wie Einfamilienhaus. Die Inspiration kommt in und aus den ausgedehnten Wäldern, die seinen Heimatort Lölling in der Gemeinde Hüttenberg umgeben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren