Expertentipps zum MietrechtWie hoch darf die Maklerprovision sein?

Muss man der der Unterzeichnung des Mietvertrags Maklerprovision zahlen? Wie hoch darf die sein - und lohnt es sich zu verhandeln? Antworten von den Experten der Mietervereinigung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Wann hat der Makler Anspruch auf Provision? © (c) successphoto - stock.adobe.com
 

Wird ein Mietvertrag nach Einschaltung eines Immobilienmaklers erfolgreich abgeschlossen, gebührt diesem eine Provision. Der Makler hat natürlich vorab darauf hinzuweisen, dass im Falle des Mietvertragsabschlusses eine Provisionspflicht besteht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.