Artikel versenden

"Das Wichtigste bei Veränderungen sind die Mitarbeiter"

Gisela Kollmann (48) wird dann in Unternehmen gerufen, wenn Ressourcen fehlen oder Veränderungsprozesse eingeleitet werden müssen. Die Interim-Managerin spricht über die Verantwortung von Führungskräften, neue Arbeitswelten und die Mitarbeiter als Ressource.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel