AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Digitalisierung der SchieneBig Brother fährt jetzt auch im Güterzug mit

Im Güterverkehr hat die Straße die Schiene abgehängt. Die Bahn steckt technologisch tief im 20. Jahrhundert fest. PJM aus Graz stößt mit dem Waggontracker die längst überfällige Digitalisierung an – und setzt die Güterwagen dafür unter Strom.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die automatisierte Bremsprobe erspart Güterzügen bis zu 60 Minuten Handarbeit je Fahrt © PJM/SBB CARGO
 

Beim Gütertransport ist die Straße der Schiene um viele Meilen voraus. Oder wie Günter Petschnig und Martin Joch behaupten – um Jahrzehnte. Ihre Erklärung, warum das so ist, lautet: „Der Güterverkehr mit der Bahn befindet sich auf dem Entwicklungsstand der 1970er Jahre. Die Digitalisierung steht erst am Anfang.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren