Almliederabende auf der StoakoglhütteJeden Donnerstag echte Volksmusik

Die Almliederabende auf der Stoakoglhütte gehen in ihr 20. Jubiläumsjahr. Jeden Donnerstag wird gesungen. Den Auftakt machten die Gruppe Maixang und Elfi Groß.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
(v.l) Elfi Groß, die drei Damen der Gruppe Maixang, Stefan Kern, dahinter Ernst Hofer und Heimo Gohla © Petra Schwarz
 

Grüne Wiesen im Sonnenschein und eine 250 Jahre alte Hütte, die den Namen Stoakoglhütte trägt, laden jeden Donnerstag bis zum Almabtrieb zum Almliederabend ein. Diese Abende jähren sich heuer zum 20. Mal, wie der Initiator Ernst Hofer verrät. „Bei einer Jausen z'sammsitzen und ein bisschen tratschen, weil beim Essen und beim Trinken kommen die Leut' z'sam“ sagt er.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.